Die Schüßler - Salze - die Biochemie nach Dr. Schüßler

Insbesondere in meiner Funktion als Vorsitzender des „Biochemischen Vereins Hamburg“ freue ich mich, wenn dieses wunderbare Heilverfahren auch von Kollegen lebhaft genutzt

Diese biochemische Heilweise wurde von dem Arzt und Homöopathen Dr. H.W. Schüßler entwickelt. Er stellte fest, dass im menschlichen Körper Mineralstoffe in unterschiedlicher Menge und Konzentration enthalten sind. Diese erfüllen zentrale Aufgaben für Gesundheit und Wachstum. Bei Krankheit ist das ausgewogene Verhältnis der Mineralstoffe zueinander gestört. Nach Schüßler sind es 12 Mineralsalze, die jeweils einen ganz bestimmten Einfluss auf die Organfunktionen ausüben.
Die Therapie besteht darin, anhand der Symptome sowie der Antlitzdiagnose die entsprechenden Funktionsmittel auszuwählen und sie dem Körper in potenzierter, also homöopathisch zubereiteter Form, zuzuführen. (...)

Die vollständige Beschreibung entnehmen Sie bitte diesem PDF!

Frühjahr 2017
Seminarnummer: SSA20060517
Termine:
Samstag 06.05.2017 von 10:00-17:00 Uhr,
Sonntag 07.05.2017 und Sonntag 14.05.2017
jeweils 10:00-15:00 Uhr

Siehe unter dem jeweiligen Seminartag: www.paracelsus.de/ausbildung


Übersicht Seminare Heilpraktiker Joachim Kudritzki — Paracelsus-Schule 2017

Nachfragen direkt bei Joachim Kudritzki, Telefon 040 / 46 36 73 oder per E-Mail oder an Frau Ute Bielenski Schulleiterin der Paracelsus-Heilpraktiker-Schule: 040 / 691 11 91
Barmbeker Straße 8, 22303 Hamburg

Genauere Informationen finden sich auch unter der Seminarseite bzw. unter folgender Adresse: www.paracelsus.de/ausbildung

Die Seminare